Lesestatistik November


Huhu ihr Lieben. Jetzt geht's schnurstracks auf Weihnachten zu :)

Dieser Monat war bei mir lesetechnisch leider nicht so pralle. Momentan fordert mich die Uni ziemlich und es wird leider auch nicht weniger. Außerdem hab ich mich so lange mit "Die Arena" herumgequält.

Gelesene Bücher: 3
Gelesene Seiten: 2208
Gehörte Hörbücher: 2
Gehörte Zeit: 12 Stunden 28 Minuten

Neuzugänge (insgesamt: 27)

Neu gekauft:3
Gebraucht gekauft: 21
Geschenkt bekommen: 3

Gelesen

http://lesemomente.blogspot.de/2013/11/rezension-godspeed-die-reise-beginnt.html
http://lesemomente.blogspot.de/2013/11/rezension-godspeed-02-die-suche.html


Ein richtiges Highlight oder Flop hatte ich diesen Monat nicht, weil ich nur so wenig zum Lesen gekommen bin. Alle Bücher haben mir insgesamt sehr gut gefallen.




http://lesemomente.blogspot.de/2013/11/rezension-die-arena.html


Von meiner Leseplanung habe ich leider nichts geschafft :D Die Arena hat mich so lange aufgehalten und danach habe ich den ganzen Plan umgeworfen.
Mal schauen, wie gut ich mich im Dezember daran halten kann. Ich nehme mir diesen Monat lieber mal nicht so viel vor, weil ich wieder ultra viel für die Uni machen muss...

1. Godspeed 3
2. City of Ashes
3. Blind Date mit einem Rockstar
4. The evolution of Mara Dyer
5. Night School 1

Was soll ich davon zuerst lesen? Was habt ihr im November alles geschafft?
Liebe Grüße :)

Kommentare:

  1. Godspeed 3 musst du ganz bald lesen :) Ich liebe den Abschluss der Trilogie *_*

    AntwortenLöschen
  2. ...ich denke auch, dass du Godspeed jetzt durchlesen solltest ;-)

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sobald die Uni es zulässt... Momentan ists echt super viel :(

      Löschen
    2. ...das Buch läuft ja nicht weg. Uni ist wichtiger!

      LG

      Kay

      Löschen
  3. Godspeed ist wirklich eine der Besten Reihen, die ich gelesen habe... Und hat auch so einen tollen Abschluss... Ich wünsche dir viel Spaß mit dem dritten Band

    LG
    summi von schlunzenbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find auch die Idee einfach total interessant, dass sie jetzt auf einem neuen Planeten sind, wo ja praktisch alles passieren kann. Bin sehr gespannt wie die Autorin das umsetzt, einen kleinen Einblick habe ich ja schon bekommen :)
      Liebe Grüße

      Löschen