[Neuerscheinungen] Must-Haves 2014: März und April

Hallöchen und fröhlichen Nikolaus,

weiter geht es mit Teil 2. Dieses Mal sind März und April dran :)


März 

Was wir auch tun - Marie Lucas

Dieses Buch werde ich mir definitiv kaufen. Das Cover ist wunderschön, der Klappentext klingt gut und ich mag die Autorin :)

Erscheinungstermin: 06.03.2014 
Hier kaufen
Inhalt:
Die 16-jährige Robin ist daran gewöhnt, ihren Willen durchzusetzen. Sie stammt aus einem gut behüteten Elternhaus, in ihrer Klasse ist sie beliebt und bei den Jungen gilt sie als unnahbar. Umso erstaunter sind alle, als sie eines Tages mit dem Außenseiter und notorischen Schulschwänzer Alex zusammenkommt. Alex sieht auf eine dunkle, geheimnisvolle Art gut aus. Er ist cool, und trotzdem ist etwas Brutales an ihm, etwas Abschreckendes, daher ist er nicht gerade beliebt. Anfänglich gefällt Robin die schweigsame, undurchdringliche Art von Alex. Doch je länger sie ihn kennt, je mehr sie ihn wirklich mag, desto mehr stört es sie, ihm nicht näherzukommen.
Nur Jasper, Robins Exfreund, scheint plötzlich mehr über ihn zu wissen. Er lässt immer öfter Andeutungen fallen und macht seltsame Anspielungen. Schließlich bedrängt er Alex:
Jasper zwingt ihn zu einem Deal: Einen Abend mit Robin - im Austausch dafür, dass er niemandem Alex` gefährliches Geheimnis verrät.
Es wird ein Abend, der jeden der drei an ihre Grenzen führt. Ein Abend, der eine Spirale an Misstrauen und Verdächtigungen in Gang setzt, die in einer Katastrophe endet …



Twin Souls 02: Die Rebellin - Kat Zhang 



 Bei dem Buch will ich erstmal Band 1 lesen. Habe schon viele negative Kritiken gehört, aber ich fand den Klappentext immer so interessant.

Erscheinungstermin: 10.03.2014
Hier kaufen
Inhalt:
Klappentext ist noch nicht vorhanden






Partials 02: Fragmente - Dan Wells

 Das Cover finde ich jetzt nicht so wunderschön... 

Erscheinungstermin: 10.03.2014
Hier kaufen 
Inhalt:
Die junge Kira hat ein Mittel gegen die Seuche RM gefunden - doch der Kampf ums Überleben hat für die Menschen und die Partials erst begonnen ... In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet - besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen - Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat - und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat ...


Verliebt in Holly Hill - Alexandra Pilz

Für den ersten Teil habe ich mich bisher nicht so interessiert, aber der zweite hört sich ganz spannend an :D

Erscheinungstermin: 17.03.2014
Hier kaufen 
Inhalt:
Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …

 Die Bestimmung: Letzte Entscheidung - Veronica Roth

 Ich habe den dritten Band ja schon auf Englisch hier stehen, aber manche lesen vielleicht lieber auf deutsch oder vervollständigen ihre Hardcover-Reihe. Achja... Das Grün ist irgendwie nicht so meins.

Erscheinungstermin: 24.03.2014 
Hier kaufen
Inhalt:
Die Fraktionen haben sich aufgelöst und Tris und Four erfahren, dass ihr ganzes Leben eine Lüge ist: Es gibt eine Welt außerhalb ihrer Stadt, außerhalb des Zauns. Für Tris und Four steht fest, dass sie diese neue Welt erkunden wollen. Gemeinsam. Doch sie müssen erkennen, dass die Lüge hinter dem Zaun größer ist, als alles, was sie sich vorstellen konnten, und die Wahrheit stellt ihr Leben völlig auf den Kopf. Als Tris dann auch noch die letzte Entscheidung treffen muss, kommt alles ganz anders als gedacht ... Der atemberaubende Abschluss der Trilogie.

 Aria und Perry 03 - Geborgen: In unendlicher Weite - Veronica Rossi

Ich war schon einige Male kurz davor, den ersten Band zu kaufen, aber irgendwie hab ich immer gezögert...

Erscheinungstermin: März 2014 (genaues Dataum unbekannt)
Hier kaufen 
Inhalt:
Nachdem Aria feststellen musste, dass sie sich Perrys Gefühlen ihr gegenüber nicht mehr sicher sein konnte, hatte sie ihm und seinem Stamm den Rücken gekehrt. Zurück in ihrer alten Heimat Reverie wird Aria schnell klar, dass hier noch ganz andere Herausforderungen auf sie warten. Denn selbst in ihrer so sicher geglaubten Welt gibt es keinen Schutz mehr vor der Gewalt der Ätherstürme und auch ihr Volk schwebt zunehmend in Gefahr. Mithilfe des Wissens, das ihre Mutter ihr hinterlassen hat, versucht Aria entschlossen, die überall aufkommenden Krankheiten zu bekämpfen und das Überleben in Reverie zu sichern. Doch immer häufiger kommt es zu Attacken feindlicher Stämme, denen das geschwächte Reverie nicht mehr gewachsen ist. So sieht Aria sich gezwungen, wieder Kontakt mit Perry aufzunehmen und ihn um Hilfe zu bitten. Perry wird dabei mehr und mehr bewusst, wie sehr ihm Aria an seiner Seite gefehlt hat. Die beiden schließen ein Übereinkommen, sich gegenseitig im Kampf ums Überleben zu unterstützen. Auch wenn das bedeutet, dass ihre Gefühle füreinander auf eine Zerreißprobe gestellt werden ...
 

April

 Dark Village 05: Zu Erde sollst du werden - Kjetil Johnsen 

Aus der ganzen Reihe finde ich das Cover am hässlichsten


Erscheinungstermin: 01.04.2014 
Hier kaufen 
Inhalt:
Noch kein Klappentext vorhanden



Die Bestimmung: Fours Geschichte - Veronica Roth

 Wer die Bestimmung mag, kommt um diese kleine Geschichte im Taschenbuchformat wohl nicht herum

Erscheinungstermin: 14.04.2014 
Hier kaufen 
Inhalt:
Noch kein Klappentext vorhanden








Obsidian: Schattendunkel - Jennifer L. Amentrout 

Von dem Buch hatte ich noch nie was gehört, der Klappentext gefällt mir aber.

Erscheinungstermin: 25.04.2014
Hier kaufen
Inhalt:
Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst umgezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen merkwürdige Lichter gesehen worden sein, leuchtende Menschengestalten ... Viel schlimmer findet die leidenschaftliche Buchbloggerin Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black.


Es duftet nach Sommer - Huntley Fitzpatrick

 Oh mein Gott, bis ich gerade nachgeschaut habe, dachte ich, der Autor wäre ein Mann.... :D Trotzdem werde ich das Buch wahrscheinlich kaufen, es hört sich ganz gut an.

Erscheinungstermin: 29.04.2014
Hier kaufen
Inhalt:
Die 17-jährige Gwen kann es nicht fassen: Ausgerechnet der größte Fehler ihres Lebens, Cassidy Somers, lässt sich dazu herab, den Sommer über auf ihrer Heimatinsel als Gärtner zu jobben. Anders als Gwen, die befürchtet, sich wie ihre Eltern mit miesen Jobs durch Leben schlagen zu müssen, ist er einer der reichen Kids vom Festland. Doch Gwen träumt davon, dem allen zu entfliehen. Nur was würde das für ihr Leben bedeuten? Gwen verbringt einen berauschenden Sommer auf der Suche nach Antworten darauf, was ihr wirklich wichtig ist, an ihrem Zuhause, den Menschen, die sie liebt und schließlich an sich selbst. Und an Cassidy, der sie in einen verwirrenden Gefühlstaumel zwischen magnetischer Anziehungskraft und köstlicher Unsicherheit stürzt.




Ach wie gut, dass niemand weiß - Alexa Henning von Lange


Von der Autorin habe ich schonmal ein Buch gelesen und es hat mir echt ganz gut gefallen. 


Erscheinungstermin: 29.04.2014
Hier kaufen
Inhalt:
Reibungslos, so soll das Leben von Sina, Tochter eines Richters, verlaufen. Da passt ein aalglatter Schwiegersohn in spe wie Jean perfekt – jedenfalls für Sinas Eltern. Doch dann verändert ein einziger Abend Sinas ganzes Leben: Als ihre Freundinnen von den Jungs einer Diebes-Gang angegriffen werden, ist es ausgerechnet einer der Täter, der Sina in letzter Minute rettet. Noah, so heißt der Junge, will Sina unbedingt wiedersehen und bricht sogar in die Villa ihrer Eltern ein, nur um mit ihr zu reden. Trotz allem, was zwischen ihnen steht, verlieben sich die beiden mit Haut und Haaren. Doch niemand darf von ihren heimlichen Treffen wissen – weder Sinas Vater noch Noahs Gang. Und so beginnt ein Spiel mit dem Feuer, in dem plötzlich nichts mehr ist, wie es scheint ...




Die 5. Welle - Rick Yancey


Der Klappentext hört sich super spannend an... Das wird gekauft! 


Erscheinungstermin: 29.04.2014
Hier kaufen
Inhalt:
Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiß sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält ...



So, das wars soweit bis April. Morgen geht es mit Mai bis Juli weiter. 
Ist was für euch dabei? 

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ehrlich, musste das sein? Mein Wunschzettel ist auch so schon lang genug :-P

    Gebannt von Veronica Rossi musst du dir holen, die Bücher sind wirklich richtig richtig gut! Teil 2 von Twin Souls werde ich mir trotz Schwächen im ersten Band auch holen. Und ein neues Buch von Huntley Fitzpatrick ist natürlich auch Pflicht :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast doch jetzt eh erstmal ausgesorgt mit Büchern, oder? Hab gestern das Foto
      gesehen :D
      Echt meinst du? Ich bin mir bei Gebannt echt unsicher. Kann mir nicht so viel darunter vorstellen...
      Ich habe das erste von Frau Fitzpatrick nicht gelesen, aber das neue hört sich richtig interessant an!

      Löschen
    2. Oh ja, ich brauch eigentlich erstmal keine neuen Bücher mehr :-D Ich war auch unsicher, weil ich bei Jugenddystopien recht anspruchsvoll bin und auch immer vieles gleich ist. Aber Aria und Perrys Geschichte ist echt gut.

      Löschen