[Kampf gegen den SuB!] Project 10 Books

Hallo ihr Lieben,

nicht dass ich meinen SuB nicht lieb hätte, wirklich nicht.
Aber irgendwie ist es auch immer ein gutes Gefühl, die Liste ein bisschen schrumpfen zu sehen. Ich sags mal so: In den letzten zwei Monaten habe ich jetzt nicht überdurchschnittlich viele Bücher gekauft (für meine Verhältnisse), aber halt eben schon viele. Und in den nächsten zwei Monaten muss ich sowieso ein bisschen sparsamer sein.
Da Bücherkaufverbote bei mir nicht funktionieren (dieser Selbstversuch ist bereits kläglich gescheitert...), versuche ich es nun mit einer anderen Methode: Project 10 Books. 

Wer das erfunden hat? Weiß irgendwie keiner.
Worum es geht? Ich habe 10 Bücher von meinem SuB ausgesucht (ältere sowie neue). Und bevor ich die nicht gelesen habe, darf ich keine neuen Bücher kaufen. Ich darf zwischen den Büchern auch zu anderen greifen, dann dauert das ganze halt länger.
Ich weiß, dass in diesem Zeitraum 2 Rezi-Exemplare ankommen werden, aber die sind ja nicht gekauft. Ist halt so, kann ich jetzt auch nicht mehr ändern. Da ich im Mai sowieso ein bisschen beschäftigt sein werde mit der Uni, werd ich wohl nicht alle 10 Bücher in einem Monat schaffen. Mal schauen, ob ich das durchhalte...

Aber jetzt erstmal zu den fraglichen Büchern :)

Shadow Falls Camp 2 habe ich bereits angefangen. Ich hoffe, dass es noch spannender wird..
Ich fürchte mich nicht habe ich ausgewählt, weil ich es seit einiger Zeit endlich mal lesen will. Und im September kommt Band 3 :)
Bei Die Verratenen ist es ganz ähnlich. Ich weiß eigentlich jetzt schon, dass ich das Buch gut finden werde (hihi) und es wird irgendwie langsam mal Zeit.
Stadt aus Trug und Schatten ist so eine Sache. Ich habe nicht unbedingt nur Gutes darüber gehört, aber seit ich den Klappentext das erste Mal gelesen habe, wollte ich es unbedingt haben. Jetzt steht es schon seit einer Weile im Regal und jetzt will ich herausfinden, ob es wirklich so gut ist, wie ich hoffe.
Auf Phantasmen freu ich mich schon ganz doll. Von Kai Meyer habe ich bisher nur den ersten Band von Arkadien gelesen, doch der Klappentext hörte sich einfach total spannend und neu an.
Letztendlich sind wir dem Universum egal wird hoffentlich auch so ein Buch, dass ich ganz toll finde. Hab ich so im Gefühl.
Der Anfang von Danach soll ja ein sehr gefühlvolles Buch sein und ich bin schon sehr gespannt darauf.
Auf Die Bestimmung 2 hatte ich irgendwie lange überhaupt keine Lust. Jetzt hab ich vor Kurzem den Film zu Band 1 gesehen und bin plötzlich total motiviert, es zu lesen. Ja, ich fand den Film besser, als das Buch! 
Ella & Micha 1 hat mir ja schon ganz gut gefallen. Jetzt möchte ich die Geschichte um die beiden abschließen.
Von Ich würde dich so gerne küssen erwarte ich eine niedliche Sommerlektüre, bei der man ein bisschen träumen und schmachten kann :)


So, das waren meine 10 Bücher. Ob ich das ganze aushalte, ist fraglich. Wirklich fraglich. Ihr müsst mir unbedingt Mut zusprechen. :D Aber einen Versuch ist es jedenfalls wert, denn eigentlich wollte ich meinen SuB ja nie über 100 steigen lassen (inzwischen ist er bei 127).
Vielleicht findet sich ja sogar jemand, der mit mir leiden will :D
Liebe Grüße :*

Kommentare:

  1. Hi :)
    Wer hat schon keine Probleme mit dem SuB ;) Mein SuB liegt zwar "nur" bei um die 76 Büchern, aber das ist mir auch schon zu viel. Daher versuche ich meinen SuB auch abbzubauen ;)
    Bei "Stadt aus Trug und Schatten" ging es mir genau so wie dir. Hört sich ansprechend an, die meisten Rezis nicht so positiv :-/ Subbt bei mir auch noch rum …
    "Ich fürchte mich nicht" und "Die Verratenen" fand ich sehr gut! Nach beiden Büchern wollte ich ganz schnell wissen, wie es weitergeht :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und vor allem sind auf meinem SuB eh schon so viele Bücher, die ich unbedingt lesen will. Das ist einfach zu schade, sie dann stehen zu lassen.
      Ich hoffe so, dass mir Stadt aus Trug und Schatten gefallen wird :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich find das so eine super Idee :). Ich muss sowas in der Art auch mal machen :D.

    Du schaffst das, das weiß ich :) <3

    Tolle Bücher hast du da ausgesucht :)

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, jetzt heißt es ja: Wir schaffen das! :)
      Liebste Grüße <3

      Löschen
  3. Hallo DU, das klingt nach einer tollen Idee und ich bin mir sicher, dass du das durchhälst. Einige von den Büchern kenne ich noch nicht und manche habe ich auch noch auf dem SuB. ich drückle dir ganz fest die Daumen, dass es klappt. Und ich freue mich schon auf deine Rezensionen dazu.
    Liebe Grüße Petra www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach also ich bin mir da noch nicht so sicher, aber ich hoffe es wirklich :D
      Danke dir!
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Phantasmen ist total toll. Du wirst garantiert nicht lange für dieses Buch brauche, wenn du es so liebst wie ich, denn ich habe es in einem Rutsch durchgelesen, weil es einfach phantastisch ist. Letztendlich sind wir dem Universum egal soll auch sehr gut sein. Leider habe ich es noch nicht gelesen, aber es steht ganz weit oben auf meiner WuLi. Die Bestimmung liebe ich total. Ich lese gerade den letzten Teil und bin jetzt schon total traurig, dass es bald vorbei ist. ;)
    Du hast dir auf jeden Fall richtig gute Bücher ausgesucht. Ich bin mir sicher, dass du es schaffen wirst und eisern beim Buchkauf bleiben wirst, bis du sie gelesen hast. :)
    GLG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch schon soo auf Phantasmen :)
      Also die Bestimmung fand ich ja den ersten Teil nicht so gut, deshalb bin ich mal gespannt, ob mich der Zweite mehr überzeugen kann.
      Hihi, danke für die Motivation :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ach ja, Project 10 Books hab ich auch schon das ein oder andere mal gemacht :)
    Im Moment auch grade, schon seit Januar^^

    Ich fürchte mich nicht ist richtig schön und lässt sich total schnell lesen :) Du wirst es bestimmt nicht bereuen, das gelesen zu haben!
    Die Bestimmung ist auch seeehr gut, ich glaube, ich mag den zweiten auch mehr als den ersten Teil :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, schon seit Januar? Wie schaffst du es, 4 Monate keine Bücher zu kaufen...? :o
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Ich hab so eine Art Projekt letztes Jahr auch gemacht, allerdings mit ganzen 20 Büchern und noch bevor das irgendwie so die Runde machte :D Bzw. ich wusste da noch nicht, dass es das Project 10 books gibt. Naja, ist ja auch egal. Jedenfalls hat es bei mir sehr gut geholfen, ich bin währenddessen nicht schwach geworden und habe sogar noch jede Menge andere Bücher in dieser Zeit gelesen, die nicht auf der Liste standen, was den SuB ordentlich hat schrumpfen lassen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, aber du liest ja auch zehn mal schneller als ich! Wahrscheinlich hast du für die 20 Bücher so lange gebraucht, wie ich die zehn schaffen werde :D
      Aber ich hoffe so, dass ich durchhalte und meinen SuB verkleinern kann :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Da hast du dir wirklich schöne Bücher ausgesucht! *-* Die meisten stehen noch auf meiner Wunschliste. :O :D Da ich keinen Sub habe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist ja krass :D Ich mag es eigentlich, einen SuB zu haben, so hat man immer schön viel Auswahl :) Und die Glücksgefühle erst, wenn ich mein volles Regal anschaue und mich auf die Bücher freuen kann <3
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Oh ich glaube das werde ich mir für Mai auch vornehmen! Ich möchte mein Buchkaufverbot ja unbedingt bis midenstens Mitte Mai durchhalten, einfach weil ich noch sooo viele Bücher auf dem SuB habe :D

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jau, mach das mal! Noch eine Leidensgenossin! Fänd ich gut :)
      Ja, das stimmt. Es ist einfach zu schade, die ganzen tollen Bücher so lange stehen zu lassne.
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Hallo,

    eine tolle Idee. Ich mache auch mit. Suche gleich 10 Bücher raus.

    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wie cool :) Scheint so, als würde ich mein Schicksal jetzt mit einer Hand voll Leuten teilen, da ists schon gleich nicht mehr ganz so schlimm. Geteiltes Leid ist halbes Leid :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Das Projekt habe ich anfangs Jahr auch gemacht, allerdings mit 15 Büchern. Ich konnte mich leider nicht ganz daran halten und kaufte mir einmal trotzdem wieder Bücher, danach konnte ich mich aber wieder daran halten. Das Gute an der Sache fand ich, dass so auch mal die etwas älteren Exemplare vom SuB kamen.

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du das schaffst!

    AntwortenLöschen