SuB-Abbau-Challenge

Ups, ich bin eigentlich schon viel zu spät dran, da diese Challenge schon seit Anfang des Jahres läuft. Die Fotos waren auch schon gemacht, aber irgendwie hab ichs verpennt, den Post fertig zu machen.
Also, es geht um Folgendes: Ich nehme ja an Maras und Kückis SuB-Abbau-Challenge teil. Meine Challengeseite findet ihr HIER, alle weiteren Infos gibt's HIER.
Jedenfalls haben mir meine beiden Gruppenmitglieder Lisa und Jacy jeweils 5 Bücher ausgesucht, für die ich insgesamt 3 Monate Zeit (noch bis Ende März) habe, sie zu lesen. Und das sind diese:


1. The Perks of Being a Wallflower. Zu diesem Buch fühle ich mich momentan echt nicht hingezogen, aber mal schauen. 
2. Eleanor & Park werde ich spätestens im Februar lesen
3. Auch Legend stand sowieos auf meiner soon-to-read-Liste. 
4. Auf Hex Hall freue ich mich auch schon ganz doll. 
5. Love Letters to the Dead habe ich schon gelesen und fand es ganz okay, wenn auch nicht super.


6. Ich brenne für dich habe ich schon verschlungen und sehr gemocht. 
7. Auf Von der Nacht verzaubert hab ich momentan 0 Bock. Ich weiß noch nicht, ob ich das wirklich lese... :D 
8. Everflame spricht auch eher nicht so mit mir.
9. Die Seiten der Welt hatte ich ja schonmal wieder zur Seite gelegt, weil ich überhaupt nicht in die Geschichte reingekommen bin. Mal schauen, ob das dieses Mal anders ist. 
10. Auf Weit weg und ganz nah freue ich mich auch schon. Bisher hab ich noch nichts von Jojo Moyes gelesen und bin gespannt, wie die Geschichte mir gefällt.

Mal schauen, ob ich diese ganzen Bücher schaffe. Ich zweifele ja ein bisschen daran :D 
Euch noch einen schönen Tag, 
Stefanie

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Na Mensch, da hast du ja ganz schön was vor dir. :D
    Ich kann dir sagen, dass "Perks of being a wallflower" ganz nett war, aber meiner Meinung nach nicht rausreißend, "Eine handvoll Worte" war irgendwie ebenso, da hatte ich mehr erwartet. Aber "Ich brenne für dich" steht bei mir auch ganz oben auf der "zu lesen Liste", genau wie "Eleanor und Park". Dazu läuft bei mir ab dem 3.2 auch eine Leserunde, falls du Lust hast dich anzuschließen. ^^ Zusammen lesen fällt einem ja doch meistens leichter. :)

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass du es schaffst :D
    Bisher habe ich auch noch kein Buch von Jojo Moyes gelesen, aber irgendwann wird man wohl nicht drumrum kommen - einfach, um mitreden zu können :'D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. "Ich brenne für dich" habe ich damals direkt gekauft und bis jetzt nicht gelesen ;) Wie das immer so ist. "Weit weg und ganz nah" hat mir gut gefallen; der zweite Roman der Autorin "Eine Handvoll Worte" steht ebenfalls noch ungelesen im Regal ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das schaffst du schon! Immerhin hast du schon ein paar der Bücher gelesen. Ich bin noch am ersten. xD

    Nine <3

    AntwortenLöschen
  5. Da haben dir deine Partnerinnen echt schöne Bücher rausgesucht. Ich wünsche dir viel Glück bei der Challenge :) Ich habe letztes Jahr selber schon mal zwei Runden mit zwei Bloggerfreundinnen daran teilgenommen und finde die Idee echt cool. Im Moment ist es leider ein bisschen zu stressig dafür.
    "The Perks of being a wallflower" und "Von der Nacht verzaubert" habe ich schon gelesen. Ich denke, die beiden Bücher sollten sich wirklich schnell lesen lassen, ich mochte jedenfalls beide von ihnen. Besonders toll ist ja die Verfilmung zum ersten Buch, einer meiner Lieblingsfilme ♥
    "Legend" habe ich erst diesen Monat gelesen und na ja ... für mich war es eher ein Flop. Mir hat das Buch überhaupt nicht gefallen, aber ich glaube, da bin ich wirklich die Einzige. Dir wird es bestimmt auch gut gefallen :D Gerade heute habe ich "Fangirl" von Rainbow Rowell beendet und ihr Schreibstil ist sooo schön!
    "Everflame" und "Weit weg und ganz nah" würde ich selbst noch gerne lesen, bin gespannt auf die ein oder andere Rezi :D

    AntwortenLöschen