[Rezension] Pretty Little Liars 01

Nicht nur für Fans der Serie 





Autor: Sara Shepard
Erscheinungsjahr: 2007
Verlag: HarperTeen
ISBN 978-0060887322
304 Seiten 

Klappentext: 

In ultra-trendy Rosewood, Pennsylvania, four beautiful girls are hiding very ugly secrets. High school juniors Spencer, Hanna, Aria and Emily have grown apart since their best friend Alison DiLaurentis went missing three years ago. But now someone is sending them anonymous notes, threatening to reveal their darkest secrets. There’s only one person who knows that much about them, but Ali’s gone…isn’t she?

Meine Meinung: 

Ich bin ein totaler Suchti der Serie zu diesen Büchern und habe leider vor ein paar Tagen das Staffelfinale der 5. Staffel geschaut. Jetzt heißt es warten, bis die neue Staffel anfängt. Also habe ich mir einfach mal den ersten Band dieser 16(!)-bändigen Reihe geschnappt.
Im Prinzip umfasst der erste Band inhaltlich nur die erste Folge der Serie. Aber das Buch ist sicherlich auch was für Leser, die die Serie nicht gucken.
Es geht um die vier Mädchen Emily, Aria, Hannah und Spencer, die alle eins gemeinsam haben: ihre vermisste Freundin Alison. Seit Ali vor drei Jahren verschwunden ist, haben die ehemals besten Freundinnen sich auseinandergelebt. Doch jetzt erhalten sie plötzlich alle mysteriöse Nachrichten, die mit „A“ signiert sind und in denen klar wird, dass diese Person ihre schlimmsten Geheimnisse kennt. Geheimnisse, von denen eigentlich nur Alison wusste…
Auch wenn die Mädchen nicht in jeder Hinsicht den Schauspielern gleichen, die für die Serie ausgewählt wurden, hatte ich sie trotzdem die ganze Zeit vor Augen und habe einfach versucht zu ignorieren, dass Emily blond sein soll. Wenn ich mich an solchen Kleinigkeiten nicht aufgehängt habe, war das Buch echt toll zu lesen. Ich bin praktisch durch die Seiten geflogen und wollte gar nicht mehr aufhören, zu lesen.
Es gab für mich jetzt nichts wirklich Neues zu entdecken und insgesamt dient das Buch auch mehr als Einleitung (bei 16 Büchern ist das ja auch nicht verwunderlich). Die Autorin nimmt sich viel Zeit dafür, um uns mit den Charakteren vertraut zu machen. Ich bin gespannt, wann sich erste Unterschiede zur Serie zeigen werden, denn ich hab gehört, dass die beiden sich in gewissen Punkten nicht mehr gleichen. 

Fazit:

Für Fans der Serie, aber auch für andere Leser, die zum Beispiel Gossip Girl mochten, ist dieses Buch eine Empfehlung. Es ist zwar nicht extrem tiefgründig, aber wirklich spannend und man fängt an, die Mädchen wirklich zu mögen. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil! 

                                                        5 / 6 Herzen

Kommentare:

  1. Hey,

    Das Buch und die Serie sind im ersten Band noch recht ähnlich und trennen sich dann ab dem zweiten Band. Ich - ebenfalls Serienfan xD - muss sagen, dass mir der erste Band noch gut gefallen hat, aber der Zweite ging gar nicht...Bin wirklich sehr gespannt wie du das sehen wirst, wenn du den zweiten Band gelesen hast :) Vielleicht bin ich nämlich zu sehr auf die Serie fixiert, aber eigentlich....neee die gehen einfach zu weit auseinander xD Wirst schon sehen...

    Von der Autorin kann ich dir auch das Lying Game empfehlen :)

    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hast du mir Angst gemacht - ich hab die ersten 10 Bände doch schon hier stehen!! :D
      Ich werde entweder diesen oder nächsten Monat auf jeden Fall weiterlesen, dann finde ich es ja selbst heraus. Ich hab schon gehört, dass sich Serie und Buch nicht mehr so ähneln, aber an sich finde ich das jetzt nicht so schlimm. Bei Band 1 hatte ich halt das Gefühl, ich lese das Drehbuch der ersten Folge.
      Lying Game hab ich auch schon den ersten hier :)

      Löschen
  2. Huhu Mausi :)

    Hab das Buch ja auch hier und als ich angelesen habe... musste ich es nach einigen Kapitel wieder weglegen :S... i.wie die ganzen Namen und weiß nicht... mal sehen ob ich es nochmal versuche. Deine Rezi klingt ja gut :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. Ich könnte mir auch vorstellen, dass das gar nichts für dich ist. Vielleicht schaust du dir einfach mal die erste Folge der Serie an? Dan weißt du ja, ob das Thema dich überhaupt interessiert.
      Ganz liebe Grüße <333

      Löschen
  3. Schöne Rezi :)
    Mir geht es so ähnlich bei Gossip Girl. :) Ich habe glaub ich 12 oder 13 Bücher der Reihe zuhause stehen (aber erst die ersten 4 gelesen).
    Im Moment gucke ich die Serie und bin bei der zweiten Staffel :)
    Pretty Little Liars will ich mir als nächste Serie vornehmen. Allerdings wird das noch ein bisschen dauern, bis ich mit GG durch bin. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Gossip Girl hab ich auch mal geschaut, aber hab nach der 3. Staffel irgendwie aufgehört... PLL ist soooo hammer! Ich bin richtig süchtig danach. Leider muss ich jetzt noch soo lange warten, bis es weitergeht :( Bin gespannt, wie du es findest, wenn du damit anfängst :)
      Liebe Grüße <3

      Löschen