[Reread-Rezi] Silber 01




Autor: Kerstin Gier 
Erscheinungsjahr: 2013 
Verlag: FJB 
ISBN 978-3841421050
416 Seiten

Vorsicht, Spoiler: In meinen Reread-Rezis gehe ich mehr auf Inhalte ein, also solltet ihr sie nur lesen, wenn ihr das Buch schon kennt!


Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

[Rezension] Royal 02

Ein Königreich aus Seide



Autor: Valentina Fast
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Im.press

ASIN B013GJKXL2 
195 Seiten



Die entscheidenden Tage des Wettbewerbs um die Gunst des unbekannten Prinzen haben begonnen. Tatyana und den anderen Mädchen wird die erste Aufgabe zugewiesen und sie erfordert nicht wenig Einfallsreichtum und Geschick. Gleichzeitig beginnen sich die vier möglichen Prinzen Abend für Abend mit jedem der Mädchen zu treffen. Die Spannung steigt. Mit wem wird wohl Tatyana ausgehen müssen? Und was, wenn er sie nicht mag? Doch dann passiert eines Nachts etwas, mit dem sie am wenigsten gerechnet hat…

[Rezension] Afterworlds

Die Welten zwischen uns 




Autor: Scott Westerfeld 
Erscheinungsjahr: 2015 
Verlag: Sauerländer 
ISBN 978-3737352222
704 Seiten





Lizzy überlebt den Terroranschlag auf dem überfüllten Flughafen von Dallas nur durch Zufall. Und begegnet in jenem heiklen Moment zwischen Leben und Sterben ihrem Seelenführer Yamaraj, der Lizzy in die Totenwelt ›Afterworlds‹ führt. Dass sie sich dabei unsterblich in den wunderschönen Man mit der sanfte Stimme und dem tiefen Blick verliebt, war so nicht vorgesehen vom Schicksal. Und Lizzy muss sich entscheiden: Für das Leben oder ein Dasein als Wandlerin zwischen den Welten…
Lizzys Geschichte ist ein Roman. Darcys Roman, den die 17-jährige mehr aus Spaß an die bekannteste Literaturagentur New Yorks schickt. Zu ihrer Überraschung bekommt Darcy direkt ein Zwei-Buch-Angebot und einen horrenden Vorschuss. Dieser Erfolg macht sie waghalsig: Statt ihr College-Studium anzutreten, zieht Darcy nach New York. Auf gut Glück und ohne rechten Plan. Aber mit dem festen Vorhaben, eine richtige Autorin zu werden. Und sich zu verlieben …

[Rezension] Royal 01

Ein Leben aus Glas 


Autor: Valentina Fast 
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Im.press

ASIN B010V4JIQQ 
197 Seiten



Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen …

[Rezension] Everything Everything

Wunderschön geschrieben



Autor: Nicola Yoon
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Delacorte 

ISBN 978-0552574235
320 Seiten




Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeline weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren. 

[Kaffeeklatsch] Rezensionsexemplare


Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder einen Kaffeeklatsch :) Diesen wunderschönen Banner hat mir übrigens die liebe Sonja von Lovinbooks gestaltet! :) Danke dir nochmal dafür <3

Heute möchte ich mit euch über Rezensionsexemplare sprechen, zumindest über einen Aspekt davon. Natürlich freue ich mich immer riesig, wenn ich ein Rezi-Exemplar bekomme. Schließlich ist es ein Buch "umsonst". Aber es gibt definitiv auch Schattenseiten.

Um es mal auf den Punkt zu  bringen, klar freue ich mich jedes Mal total, ein Buch "umsonst" zu kriegen. Aber andererseits merke ich dann doch ziemlich schnell, dass es eben nicht umsonst ist, ich muss schließlich auch was dafür tun. Schließlich muss ich es als Gegenleistung zeitnah lesen und rezensieren.
Ich habe immer wieder festgestellt, dass ich mir unnötig Druck mache, wenn ich Rezensionsexemplare bekomme. Es ist toll, das Buch kostenlos lesen zu können, aber  dass ich es auf jeden Fall lesen MUSS, selbst wenn es mir nicht gefällt, verdirbt mir ganz oft den Spaß. Ein Rezi-Buch kann ich oft nicht auf dem gleichen Level genießen, wie ein selbst gekauftes, bei dem ich keine Fristen einzuhalten habe und selbst entscheiden kann, wann ich die Lust dazu habe, es zu lesen.
Schon alleine ein Buch zur Rezension zu kriegen, beeinflusst meine Lust, es zu lesen, extrem:  Manchmal habe ich dann keine Lust mehr auf ein Buch, obwohl ich mich schon Monate vorher auf darauf gefreut habe. Das kann ich zwar jetzt nicht pauschalisieren, manche Bücher lese ich trotzdem noch total gerne. Aber es ist einfach oft so, dass ich auf meine Rezi-Bücher gar keine Lust mehr habe. Dann würde ich oft viel lieber andere Bücher lesen, obwohl ich noch einen Stapel an Rezi-Büchern abzuarbeiten habe.
Trotzdem bin ich mit meinen Rezi-Büchern sehr gewissenhaft. Außer in den letzen Monaten, in denen ich mein Praktikum angefangen habe, das ich vom Zeitaufwand ziemlich unterschätzt habe, ist es mir noch nie passiert, eine Frist von vier Wochen ab Erhalt nicht einzuhalten. Normalerweise bin ich da sehr zuverlässig und ich habe jetzt schon ein ganz schlechtes Gewissen, dass drei Verlage immer noch auf meine Rezension warten, während ich die Bücher auf jeden Fall schön länger als einen Monat habe... :/

Wie geht ihr mit Rezensionsexemplaren um? Fragt ihr viele an, oder setzt ihr euch Grenzen? Setzt ihr euch damit unter Druck oder freut ihr euch einfach über die Möglichkeit?
Ich bin schon sehr gespant auf eure Meinungen zu dem Thema! :)

Liebe Grüße,
Stefanie



[Rezension] Der Marsianer

Für einen Survival-Roman ziemlich humorvoll



Autor: Andy Weir
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Heyne
ISBN 978-3453315839
512 Seiten




Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden: Als einer der ersten Menschen in der Geschichte der Raumfahrt betritt er den Mars. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes ...

Neuerscheinungen im Oktober

Hallöchen meine Lieben,

hier kommt mein erster monatlicher Neuerscheinungspost. Sonst habe ich immer Halbjahresvorschauen gemacht, aber das war auch immer ne Menge Arbeit. Mal schauen, ob ich das so beibehalten werde, aber im Oktober kommen auf jeden Fall einige Bücher raus, auf die ich mich sehr freue :)

SPOILER-Warnung: Hier sind auch einige Fortsetzungen aufgeführt, da müsst ihr ein bisschen selbst drauf achten. Ist im Titel immer mit der entsprechenden Zahl gekennzeichnet.

Deutsch:


Spiegelsplitter (Ava Reed)
Erscheinungstermin: 01.10.
Verlag: Im.press

Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erkennt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...



Royal 03 -  Ein Schloss aus Alabaster (Valentina Fast) 
Erscheinungstermin: 01.10.
Verlag: Im.press

Nur zwölf Mädchen sind in der prunkvollen Fernsehshow zur Wahl der Prinzessin übriggeblieben und immer noch weiß niemand, wer von den vier jungen Männern der wahre Anwärter auf den Thron ist. Tatyana ist das aber mittlerweile egal. Ihr Herz schlägt bereits für einen von ihnen und was sie auch versucht, sie kann nichts dagegen tun. Erst als ihre Erinnerung an das zurückkehrt, was wirklich in der Nacht des Meteoritenschauers passiert ist, beginnen ihre Gefühle wieder zu schwanken…






Auf Umwegen (Andrew Smith) 
Erscheinungstermin: 02.10. 
Verlag: Königskinder 

Finn berechnet die Zeit in Meilen, nicht in Minuten. So erklärt er sich die Welt und so überzeugt er sich davon, wirklich zu sein, nicht eine Romanfigur im Kult-Bestseller seines Vaters. Stets am Rande der Katastrophe – als Kind ist ein totes Pferd von einer Brücke auf ihn gefallen – hat Finn immerhin den besten Freund der Welt: den total irren, aber ganz vortrefflichen Cade. Und dann lernt er Julia kennen, das erste Mädchen, das er liebt. Als Julia wegzieht bricht Finn das Herz. Zusammen mit Cade macht er sich auf eine Reise, die sie nicht – wie geplant – zum College ihrer Wahl führt. Ein unerwarteter Unfall macht sie zu ebenso unerwarteten Helden.


Black Blade (Jennifer Estep) 
Erscheinungstermin: 05.10. 
Verlag: IVI 

Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie - jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Plötzlich muss sich Lila in der magischen Schickeria der Stadt zurechtfinden, wo Geheimnisse und Gefahren an jeder Ecke auf sie warten – ebenso wie ihre große Liebe.


Talon 01 - Drachenzeit (Julie Kagawa) 
Erscheinungstermin: 05.10.
Verlag: Heyne fliegt 

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.
Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …






Harry Potter und der Stein der Weisen / Schmuckausgabe
 (J.K. Rowling / Jim  Kay) 
Erscheinungstermin: 06.10. 
Verlag:  Carlsen 

Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Neuausgabe verzaubern! Harry Potters Geschichte ist inzwischen weltbekannt, doch am 6. Oktober erscheint eine einzigartige, vierfarbig illustrierte Ausgabe des Klassikers. Jim Kay, Illustrator des preisgekrönten „Sieben Minuten nach Mitternacht“ von Patrick Ness, hat die Welt von Harry Potter und ihre unvergleichlichen Figuren in ein neues Gewand gehüllt. Seine fantasievollen Zeichnungen werden nicht nur Fans, sondern auch neue Leser in ihren Bann ziehen.


Silber 03 - Das dritte Buch der Träume (Kerstin Gier) 
Erscheinungstermin: 08.10. 
Verlag: FJB

Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …





Magisterium 02 - Der kupferne Handschuh 
(Cassandra Clare / Holly Black)
Erscheinungstermin: 08.10.
Verlag: One

Callum hat am Ende des ersten Schuljahrs die erste Pforte durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Das zweite Schuljahr steht an, doch schon wieder liegt das größte Abenteuer für Call außerhalb des Magisteriums. Er muss herausfinden, welche Rolle sein Vater Alastair bei all dem gespielt hat, was kurz nach Calls Geburt beim Eismassaker passiert ist. Kann es sein, dass Alastair ein Verbündeter des Feindes ist? Was bedeutet das für Callum? Und wem kann er jetzt überhaupt noch vertrauen?





Endgame 02 - Die Hoffnung (James Frey) 
Erscheinungsdatum: 19.10.
Verlag: Oetinger 

Schlägt Klugheit Kraft? Die Spieler gehen in die nächste Runde! Zwölf waren auserwählt, aber nur neun haben überlebt. Das gnadenlose Spiel geht weiter. Nachdem Sarah den ersten Schlüssel gefunden hat, ist sie gemeinsam mit Jago nach London geflüchtet. Doch auch dort gibt es kein Entrinnen vor dem Feind, nur knapp entgehen sie einem Anschlag. Jago drängt Sarah, mit ihm nach Peru zu fliegen. Eine folgenschwere Entscheidung, denn Jagos Familie will, dass er Sarah tötet. Wird Jago sich für Sarah oder für Endgame entscheiden?








Everflame 02 - Tränenpfad (Josephine Angelini)
Erscheinungsdatum: 19.10.
Verlag: Oetinger 


Mit letzter Kraft rettet sich Lily aus dem »Crucible«-Reich zurück in das reale Salem. An ihrer Seite ist Rowan, der sich in die neue Welt und in Lily verliebt. Doch die mächtige Lillian zwingt Lily zur Rückkehr, die nun lernt, zwischen den Welten zu wandeln und angesichts von Katastrophen und Zerstörung immer mehr wie Lillian wird. Zuviel für Rowan und seine Gefühle. Wird Lily sich für die richtige Seite entscheiden und gibt es die sagenumwobene Hexe des Westens tatsächlich?



Throne of Glass 03 - Erbin des Feuers (Sarah J. Maas) 
Erscheinungsdatum: 23.10. 
Verlag: dtv

Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn – ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles – ihre Gegenwart und ihre Zukunft – für immer verändern wird.










Girl Online 02 (Zoe Sugg) 
Erscheinungsdatum: 26.10.
Verlag: cbj 

Penny ist überglücklich, endlich stimmt wieder alles zwischen Noah und ihr. Und es kommt noch besser: Sie können zwei ganze Wochen miteinander verbringen, denn Noah lädt sie ein, mit ihm auf Europatour zu gehen. Wie genial ist das denn? Doch was so faszinierend klingt, hat auch seine Schattenseiten. Es ist gar nicht so leicht, ständig als „die Freundin von Noah Flynn“ im Licht der Öffentlichkeit zu stehen. Noahs Terminplan ist vollgepackt bis obenhin, die Jungs aus der Band sind alles andere als freundlich zu ihr und sie bekommt E-Mails von eifersüchtigen Fans, die ihr Angst machen. Ist das wirklich der perfekte Sommer, auf den Penny sich so sehr gefreut hat? Ist die Liebe zu Noah stark genug, um das alles auszuhalten?



Firefight 02 (Brandon Sanderson) 
Erscheinungsdatum: 26.10.
Verlag: Heyne fliegt


Steelheart, der scheinbar unbesiegbare Tyrann des ehemaligen Chicago, ist tot – besiegt von David und den Rächern. Nun klafft dort, wo in David jahrelang der Wunsch nach Rache gebrannt hat, ein Loch, und er braucht endlich Antworten auf seine Fragen: Wo kommen diese sogenannten Epics her, Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten? Was macht sie so grausam? Und gibt es eine Zukunft für Davids Liebe zu einer von ihnen – zu Firefight? Eine abenteuerliche Reise quer durch Amerika beginnt …






Herz verloren  (Simone Elkeles) 
Erscheinungsdatum: 26.10.
Verlag: cbt 

Vic Salazar ist seit langem in Monica verliebt, die Freundin seines besten Freundes Trey. Doch Vic würde Trey nie verraten, der auch noch sein bester Kumpel im Footballteam ist. Also tut er so, als könnte ihm Monica egaler nicht sein. Monica ist zufrieden mit Trey, der solide und zuverlässig ist. Ganz im Gegensatz zu Treys undurchschaubarem Freund Vic, aus dem sie einfach nicht schlau wird. Doch als Vic sie in einem unvorhergesehenen Moment küsst, sprühen die Funken …






Walled City (Ryan Graudin) 
Erscheinungsdatum: 30.10. 
Verlag: Rowohlt 

JIN schlägt sich als Junge verkleidet durch die ummauerte Stadt Hak Nam. Sie muss ihre Schwester Mei Yee finden, die von der Bruderschaft des Roten Drachen gefangen gehalten wird.
MEI YEE befindet sich in der Hand des schrecklichen Longwai, des Anführers der Bruderschaft. Eines Tages steht der fremde Junge Dai vor ihrem Fenster und verspricht ihr, sie zu befreien.
DAI stammt aus reichen Verhältnissen, muss Longwai jedoch innerhalb von 18 Tagen das Handwerk legen, wenn er selbst dem Gefängnis entkommen will. Dafür braucht er Mei Yee. Und Jin.
Gemeinsam stellen sich die drei Jugendlichen der schier übermächtigen Bruderschaft des Roten Drachen. Doch die Zeit läuft ...


Englisch: 


A thousand nights (E.K. Johnston) 
Erscheinungsdatum: 06.10.
Verlag: Macmillan

Lo-Melkhiin killed three hundred girls before he came to my village, looking for a wife.
When Lo-Melkhiin - a formidable king - arrives at her desert home, she knows that he will take her beautiful sister for a wife. Desperate to save her sister from certain death, she makes the ultimate sacrifice - leaving home and family behind to live with a fearful man.
But it seems that a strange magic flows between her and Lo-Melkhiin, and night after night, she survives. Finding power in storytelling, the words she speaks are given strange life of their own. Little things, at first: a dress from home, a vision of her sister. But she dreams of bigger, more terrible magic: power enough to save a king . . . if only she can stop her heart from falling for a monster.
Set against a harsh desert backdrop, A Thousand Nights by E K Johnston is an evocative tale of love, mystery and magic that would not feel out of place if Scheherazade herself were telling it.  And perhaps she is...


The White Rose 02 (Amy Ewing) 
Erscheinungsdatum: 06.10.
Verlag: Harper Teen 


Violet is on the run—away from the Jewel, away from a lifetime of servitude, away from the Duchess of the Lake, who bought her at auction. With Ash and Raven traveling with her, Violet will need all of her powers to get her friends, and herself, out of the Jewel alive. But no matter how far Violet runs, she can't escape the rebellion brewing just beneath the Jewel's glittering surface, and her role in it. Violet must decide if she is strong enough to rise against the Jewel and everything she has ever known.






The rose society 02 (Marie Lu) 
Erscheinungsdatum: 13.10. 
Verlag: Putnam 

Adelina Amouteru’s heart has suffered at the hands of both family and friends, turning her down the bitter path of revenge. Now known and feared as the White Wolf, she and her sister flee Kenettra to find other Young Elites in the hopes of building her own army of allies. Her goal: to strike down the Inquisition Axis, the white-cloaked soldiers who nearly killed her.
But Adelina is no heroine. Her powers, fed only by fear and hate, have started to grow beyond her control. She does not trust her newfound Elite friends. Teren Santoro, leader of the Inquisition, wants her dead. And her former friends, Raffaele and the Dagger Society, want to stop her thirst for vengeance. Adelina struggles to cling to the good within her. But how can someone be good, when her very existence depends on darkness?


Ice like Fire 02 (Sara Raasch) 
Erscheinungsdatum: 13.10. 
Verlag:  Balzer + Bray

Meira just wants her people to be safe. When Cordellan debt forces the Winterians to dig their mines for payment, they unearth something powerful and possibly dangerous: Primoria's lost chasm of magic. Theron sees this find as an opportunity—with this much magic, the world can finally stand against threats like Angra. But Meira fears the danger the chasm poses—the last time the world had access to so much magic, it spawned the Decay. So when the king of Cordell orders the two on a mission across the kingdoms of Primoria to discover the chasm's secrets, Meira plans on using the trip to garner support to keep the chasm shut and Winter safe—even if it means clashing with Theron. But can she do so without endangering the people she loves? Mather just wants to be free. The horrors inflicted on the Winterians hang fresh and raw in Jannuari—leaving Winter vulnerable to Cordell's growing oppression. When Meira leaves to search for allies, he decides to take Winter's security into his own hands. Can he rebuild his broken Kingdom and protect them from new threats? As the web of power and deception is woven tighter, Theron fights for magic, Mather fights for freedom—and Meira starts to wonder if she should be fighting not just for Winter but for the world. 


Jetzt bin ich natürlich gespannt - war für euch etwas dabei? Habe ich etwas vergessen? Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch im Oktober am meisten? 
Alles Liebe, 
Stefanie

WICHTIG: Rezensionsklau!

Huhu ihr Lieben,

heute wende ich mich mal mit einem ernsteren Thema an euch. Es geht um Rezensionsklau. Ihr habt sicher schon mitgekriegt, dass das Thema momentan wieder sehr aktuell ist.

(c) Nenyas Bücher Wunderland

Einer Bloggerin in unserer Whatsapp-Gruppe ist vor Kurzem aufgefallen, dass zwei ihrer Rezis teilweise wortwörtlich auf einem anderen Blog vorkamen. Daraufhin haben wir uns das näher angeschaut und festgestellt, dass die "Bloggerin" sich den Großteil ihrer Rezensionen von verschiedenen Blogs zusammengeklaut hatte. Das Traurige: Viele Bücher davon waren Rezensionsexemplare, die sie sozusagen fürs Nichtstun umsonst bekommen hat.
Inzwischen ist der Blog gelöscht und das Mädchen hat es auch zugegeben, aber ich verstehe einfach nicht, wie man so etwas machen kann. Also abgesehen davon, dass ich moralisch natürlich völlig entsetzt bin, kann ich die tatsächlichen Beweggründe einfach nicht nachvollziehen. Was hatte sie davon? Ich meine, klar, sie hat ein paar Bücher umsonst bekommen. Aber ist es das wirklich wert? Und wenn sie die sowieso selbst gelesen hat, hätte sie die Rezi auch einfach selbst schreiben können?

Jedem sollte klar sein, dass dies nicht der richtige Weg ist. Einem anderen Blogger seine Rezension zu klauen und sie als sein Eigen auszugeben, ist einfach das Schlimmste, was man ihm antun kann. Mal ganz abgesehen davon, dass es natürlich rechtlich verboten ist. Wer so etwas tut, kann mit ernsten Konsequenzen rechnen. Man sollte sich auch dessen bewusst sein, dass es früher oder später herauskommt, da wir Buchblogger einfach so eine gut vernetzte Community haben.

Sich auf diesem Wege Aufmerksamkeit oder sogar Rezensionsexemplare zu erschleichen, ist einfach nur falsch und unrecht. Einen Blog sollte man betreiben, weil man das Hobby Bücher - und sich darüber auszutauschen - liebt. Andere Blogger stecken Stunden an Arbeit und Liebe in ihren Blog und ihre Rezensionen, so etwas einfach zu klauen, geht gar nicht. Wer merkt, dass ein Blog ihm zu viel Arbeit ist, sollte sich einfach etwas anderem zuwenden, und nicht diesen vermeintlich einfachen Weg gehen.

Außerdem ist jede selbstgeschriebene Rezension es auch wert, veröffentlicht zu werden. Klar, kann das gerade am Anfang manchmal ein bisschen schwierig sein. Aber so haben wir alle angefangen. Man kann sich dann ja auch Tipps von anderen Bloggern holen, um zum Beispiel seine Rezensionen zu verbessern.
Wenn euch eure Rezis zu "dünn" vorkommen, hier eine kurze Checkliste, worüber ihr alles schreiben könnt:

- Einzelne Charaktere
- Die Beziehung zwischen den Charakteren
- Wie hat euch die Handlung gefallen? Hättet ihr mit dem Verlauf der Geschichte gerechnet?
- Was fandet ihr besonders gut, oder besonders schlecht?
- Wie hat euch das Buch insgesamt gefallen?  Konnte es euren Erwartungen entsprechen?
- Könnt ihr das Buch weiterempfehlen? Wenn ja, wem?

Das nur mal so als Beispiel.
Mir ist klar, dass so etwas wahrscheinlich auch in Zukunft passieren wird, aber wenn mehr Leute darauf achten und wissen, dass es absolut nicht in Ordnung ist, Rezensionen zu klauen, können wir es vielleicht teilweise verhindern.

An dieser Stelle muss ich auch echt nochmal unserer tollen WhatsApp-Gruppe ein riesen Lob aussprechen: Ich fand es toll, wie wir da zusammengearbeitet haben, jeder hat irgendwas dazu beigetragen. Ihr seid wirklich ein toller Haufen <3

Was denkt ihr über Reziklau? Ist euch so etwas auch schonmal passiert oder habt ihr es mitbekommen? 
Alles Liebe,
Stefanie

Andere Posts zu Reziklau findet ihr hier: 

Nicki
Sara
Hannah
Nenya
Lena


[Challenge] Motto-Challenge 2016


Diese Challenge geht unter einem neuen Namen in eine neue Runde und ich bin auch nächstes Jahr gerne wieder dabei :) Alle Infos findet ihr HIER.

Die Regeln: 
- Erstellt bitte eine Challengeseite, wenn ihr einen Blog habt
- Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
- Pro Buch gibt es einen Punkt (zählt bei Büchern ab 150 Seiten - kann sich mottoweise ändern)
- Teilt mir selbständig am Ende des Monats immer die Anzahl der zum Motto gelesenen Bücher mit (entweder auf meiner Challengeseite oder in der FB-Gruppe)
- Rezensionen sind keine Pflicht! 
- Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
- Einzige Änderung: nächstes Jahr zählen auch Hörbücher!

Januar (Männliche Autoren) 
-
Februar (Fasching = mindestens drei Farben auf dem Cover)
1. Frostglut
2. The white Rose
3. Ich werde immer bei dir sein
4. Royal 05
5. Royal 06
6. Falling Kingdoms
7. Snow like Ashes
8. The Winner's Curse
9. Infernale
10. Du und ich? Ohne mich! 
11. The Gifted 01 

März (Ostereier = SuB-Leichen)

[Challenge] Daggis Buch-Challenge 2016


Und noch eine tolle Challenge für 2016, diese wird von Daggi veranstaltet. Alle Infos bekommt ihr HIER.

Die Regeln: 
- Die Challenge geht vom 01.01. bis 31.12.2016 
- Jedes Buch muss rezensiert werden
- Die gelesenen Bücher müssen in ein Formular eingetragen werden
- Es gibt 60 Aufgaben. Pro Buch kann nur eine Aufgabe erfüllt werden
- Auch Hörbücher und Ebooks zählen

Die Aufgaben: 

- ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover (Infernale)
- ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover (Zeugenkussprogramm)
- ein Buch mit einem überwiegend grünen oder Türkisen Cover (Royal 05)
 - ein Buch mit einem überwiegend gelben oder orangen Cover
- ein Buch, das Dich zum Schmunzeln, Grinsen, Lachen gebracht hat
- ein Buch, das Dich traurig oder nachdenklich gemacht hat (Liebe ist was für Idioten)
- ein Buch, das verfilmt wurde, gerade verfilmt wird oder für das eine Verfilmung geplant ist
- ein Buch, das mit einem Cliffhanger endet (The white Rose)
- ein Buch mit mindestens einer Person auf dem Cover (Royal 06)
- ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover (Beautiful Redemption)
 - ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover
- ein Buch mit einem Gebäude oder Bauwerk auf dem Cover (The Gifted 01)
- einen Krimi oder Thriller
- ein Kinder- oder Jugendbuch
- ein Sachbuch oder eine Biografie
- einen Frauen- oder Erotik-Roman
- ein Buch rund um das Thema Weihnachten oder Winter im Titel oder auf dem Cover
- ein Buch rund um das Thema Frühling oder Ostern im Titel oder auf dem Cover
- ein Buch rund um das Thema Sommer oder Urlaub im Titel oder auf dem Cover
- ein Buch rund um das Thema Herbst im Titel oder auf dem Cover
- ein Buch rund um die sieben Todsünden im Titel oder auf dem Cover Hochmut (auch Stolz, Übermut), Geiz (auch Habgier), Neid (auch Eifersucht), Zorn (auch Wut, Rachsucht), Wollust, Völlerei (auch Maßlosigkeit), Trägheit
- ein Buch mit einem der vier Elemente im Titel oder auf dem Cover (Feuer, Wasser, Luft, Erde) (Heir of Fire)
- ein Buch mit etwas, was man am Himmel findet, im Titel oder auf dem Cover (Sonne, Mond, Sterne, Wolke, Regenbogen)
- ein Buch mit einem Tierkreiszeichen im Titel oder auf dem Cover (Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische)
- ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du
- ein Buch eines Autoren (männlich oder weiblich), der einer der folgenden Gruppierungen angehört: Qindie, Autorensofa, Romance-Alliance
- ein Buch von einem Autor (männlich oder weiblich), der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt (Falling Kingdoms)
- ein Buch eines Autoren, der die gleichen Initialen hat, wie Du (Initialen dürfen auch gedreht werden. d.h. meine Initialen sind D.C., ich darf auch einen Auto heranziehe, dessen Initialen C.D. sind) (Wer die Lilie träumt)
- ein Buch eines (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast. (Snow like Ashes)
- ein Buch, mit dessen Autor oder Autorin Du in Kontakt stehst (pers. getroffen, Betaleser, per Facebookprofil o.ä.)
- ein Buch das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde
- den Debütroman eines Autoren / einer Autorin (Und er steht doch auf dich)
- ein Buch das Du vor dem Erscheinungsdatum lesen durftest
- ein Buch das 2015 erschienen ist
- ein Buch das 2014 erschienen ist (The Winner's Curse)
- ein Buch das 2012 erschienen ist
- ein Buch das im deutschsprachigen Ausland spielt
- ein Buch, das im englischsprachigen Ausland spielt
- ein Buch das nicht in Europa oder den USA spielt
- ein Buch mit einem Schauplatz, den Du schon besucht hast
- ein Buch, das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt
- ein Buch mit Bildern / Illustrationen
- ein Buch mit einer Zahl im Titel
- ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname
- ein Buch eines Selfpublishers (männlich oder weiblich)
- ein Buch aus einem Indie-Verlag
- ein Buch, das bisher nur als eBook erschienen ist
- ein Buch aus dem Verlag, aus dem (mit) die meisten Bücher auf Deinem SuB liegen
- ein Buch, das Dir geschenkt wurde (Du & ich? Ohne mich!)
- ein Buch, das Du ausgeliehen hast (Bücherei oder privat)
- ein Wanderbuch, ein Buch, das Du einer Wanderbuchkiste entnommen hast, ein Buch aus einem öffentlichen Bücherschrank oder ein Buch, das über Bookcrossing zu Dir gefunden hat
- ein Buch, das Du mit verbundenen Augen aus dem SuB gezogen hast
- ein Buch mit weniger als 300 Seiten
- ein Buch mit mindestens 400 Seiten (Frostglut)
- ein Buch mit mindestens 500 Seiten
- ein Buch, das mehr als 333 Gramm wiegt
- ein Buch aus einer Reihe
- ein Buch, das schon mindestens ein Jahr auf Deinem SuB liegt
- ein Buch, das Du vorbestellt hast
- ein Buch das jemand für Dich bestimmt hat – Du wählst drei bis fünf Bücher aus, fotografierst oder stellst sie anderweitig auf Deinem Blog vor und lässt Deine Leser abstimmen, welches Du als nächstes lesen sollst

[Challenge] Quer durchs Jahr


Eine weitere Challenge mit monatlichen Aufgaben. Ich bin schon gespannt, was Sunny und Katja sich da für uns ausgedacht haben. Weitere Infos gibts HIER.

 Die Regeln:
1. Der Zeitraum der Challenge: 01. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016.

2. Anmeldestart ist der 30. November 2015. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2016.

3. Die Hauptthemen eines jeden Monats und die Nebenaufgaben werden immer erst am 15. des Vormonats auf unseren Challengeseiten bekannt gegeben.

4. Ihr könnt Punkte sammeln, indem Ihr zu den Monats-Hauptthemen ein Buch lest und min. eine Kurzmeinung (mindestens 10 Sätze) verfasst (es steht Euch frei ob Ihr die Form einer Kurzmeinung nutzt, Rezensionen lassen wir natürlich auch gelten^^). Bei den detaillierten Monats-Nebenaufgaben verlangen wir aber eine ausführliche Rezension von Euch.

5. Die Bücher zu den Monats-Aufgaben müssen im entsprechenden Monat gelesen und rezensiert werden. Bei Rezensionen geben wir Euch aber immer noch bis zum 10. des Folgemonats Zeit (wenn Ihr ein Buch erst zum Ende hin lest, können wir ja nicht verlangen, dass Eure Rezension noch sofort erscheint.^^).

6. Eine Rezension gilt immer nur für eine Aufgabe, überlegt also gut.
7. Wir können nur Bücher mit mindestens 150 Seiten gelten lassen.
8. Immer am 11. des Monats besuchen wir eure Challengeseite und tragen die Punkte in eine Übersicht ein, damit auch ihr einen Überblick habt. Es ist somit wichtig eure Rezensionen bei den Aufgaben fristgerecht zu verlinken.

9. Für Fragen stehen Katja und ich natürlich jeder Zeit zur Verfügung.



Die Punkte: 


Für jedes Buch, welches ihr in Bezug auf die Monats-Hauptaufgabe lest und eine Kurzmeinung oder Rezension verfasst bekommt ihr 1 Punkt.

Für jedes Buch, welches ihr in Bezeug der Monats-Nebenaufgaben lest und eine Rezension verfasst bekommt ihr 3 Punkte.

Wer die meisten Punkte sammelt bekommt den Hauptgewinn. Sollten mehrere die selbe Punktzahl erreichen entscheidet wie immer das Los =)

Unter allen die 50 Punkte erreichen, wird noch einmal ausgelost und zwar für den 2. und 3. Platz.


Februar (Thema: Liebe)


Hauptaufgabe:
Lies einen Liebesroman. (pro Buch 1 Punkt, mehrere möglich)
- The white Rose
- Royal 05 
- Royal 06


Inhaltsaufgaben:
1. Lies ein Buch mit einem homosexuellen Paar. (einmalig 3 Punkte)
2. Lies ein BuchMit einer Dreiecksbeziehung. (einmalig 3 Punkte)

Coveraufgaben:
1. Lies ein Buch mit einem Herz auf dem Cover. (einmalig 3 Punkte) 
2. Lies ein Buch mit einem Liebespaar auf dem Cover. (einmalig 3 Punkte) (Du & Ich? Ohne mich!)

Zusatzaufgabe:
Leserunde zu einem Buch. (einmalig 5 Punkte)


Januar (Thema: Winter)

Hauptaufgabe:
Lies ein Winterbuch. (pro Buch 1 Punkt, mehrere möglich)

Inhaltsaufgaben:
1. Lies ein Buch mit einem Jahreswechsel. (einmalig 3 Punkte) (Liebe ist was für Idioten)
2. Lies ein Buch, welches mindestens 1 Jahr auf deinem SuB liegt. (einmalig 3 Punkte)

Coveraufgaben:
1. Lies ein Buch mit Schnee auf dem Cover. (einmalig 3 Punkte)
2. Lies ein Buch mit dem Wort Winter im Titel. (einmalig 3 Punkte)

Zusatzaufgabe:
Lies ein Buch aus 2015, welches du nicht geschafft hast zu lesen. (einmalig 3 Punkte)

[Rezension] The Good Girls

Besser, als der erste Teil 




Autor: Sara Shepard
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Harper Teen
ISBN 978-0062074522
368 Seiten

Mackenzie, Ava, Caitlin, Julie, and Parker have done some not-so-perfect things. Even though they all talked about killing rich bully Nolan Hotchkiss, they didn't actually go through with it. It's just a coincidence that Nolan died in exactly the way they planned . . . right? Except Nolan wasn't the only one they fantasized about killing. When someone else they named dies, the girls wonder if they're being framed. Or are they about to become the killer's next targets?


Nach dem ersten Teil war ich ziemlich gespannt, wie es weitergeht und so habe ich das Buch kurzer Hand bestellt und auch direkt angefangen zu lesen. Erst als ich schon so 50 Seiten gelesen hatte, habe ich gesehen, dass das Ganze nur eine Dilogie ist. Umso besser, dachte ich mir. Dann passiert bestimmt noch ordentlich was.
Und da lag ich auch ganz richtig. Auch in diesem Band passieren einige Dinge, bei denen einem die Mädchen nur leidtun können. Sie müssen wirklich viel mitmachen.
Außerdem sterben noch mehr Leute von der imaginären Liste, die die Mädchen aufgestellt hatten.
Ich hatte nach dem ersten Teil keinen blassen Schimmer, wer der eigentliche Mörder ist. Dann war da allerdings eine Zeile, wo es mir wie Schuppen von den Augen fiel… Das war so ungefähr bei der Hälfte, danach fand ich es nur noch doof, dass Mädchen nicht endlich mal etwas bemerkt haben.
Trotzdem war es spannend und ich wollte unbedingt erfahren, wie es mit der Person so weit kommen konnte und was ihre Motive sind.
Leider hat mir - wie auch schon im ersten Teil - eine enge Freundschaft zwischen den Mädchen gefehlt. Klar, soo lange kennen sie sich jetzt auch nicht, aber irgendwie waren sie mir zu einzeln und für sich. Mir hat ein starkes Band zwischen ihnen gefehlt.
Im Endeffekt war der Plottwist und damit die Enthüllung des Mörders etwas, womit ich zu Anfang des Buches niemals gerechnet hätte und ich finde den Weg, den die Autorin damit geht, gut.



Insgesamt war das Buch total spannend und ich fand es besser, als den ersten Teil. Der Plottwist war ziemlich cool. Das einzige, was ich zu bemängeln habe, ist die Freundschaft zwischen den Mädchen, aber es ist auch fraglich, wie viel man da in zwei kurzen Büchern machen kann. Ich kann die Dilogie auf jeden Fall weiterempfehlen!



Schnapszahlgewinnspiel #3 & Neues Design!! :)

Huhu ihr Lieben,

inzwischen ist es ja schon fast Tradition bei mir: Immer, wenn meine Follower-Marke eine Schnapszahl knackt, bekommt ihr etwas von mir zurück :) Auch wenn die 333 jetzt schon eine gute Woche zurück liegen, bin ich erst jetzt dazu gekommen. Ich hoffe, ihr macht trotzdem zahlreich mit :)

Und außerdem gibt es noch etwas ganz Tolles zu berichten: Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist,  sieht mein Blog jetzt ganz anders aus. Dieses wahnsinnig tolle Design habe ich der lieben Sonja von Lovinbooks zu verdanken. Ich finde, es ist echt richtig hammer geworden! Danke dir nochmal, meine Liebe <3

Das gibt es zu gewinnen: 

Das Juwel von Amy Ewing 


Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.







Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt von Nicola Yoon

Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeline, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeline hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeline weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren.

Dieses Buch habe ich selbst schon gelesen und es war wirklich, wirklich toll! Besonders sind vor allem die Zeichnungen und Skizzen, die ständig auftauchen :)


Wie könnt ihr teilnehmen: 
- Hinterlasst bis Freitag, den 18. September 2015, um 22 Uhr einen Kommentar
- Wer das Gewinnspiel teilt, erhält ein weiteres Los (schriebt es dann in dem Kommentar dazu) 
- Ihr solltet über 18 sein, oder die Einverständnis eurer Eltern haben 
- Ihr müsst eine Postadresse in Deutschland haben 
- Wenn das Buch auf dem Postweg verloren geht, oder beschädigt wird, übernehme ich keine Haftung
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Was sollte in eurem Kommentar drinstehen: 

- Für welches Buch ihr in den Lostopf hüpfen wollt (ihr könnt euer Glück auch für beide versuchen)
- Unter welchem Namen ihr mir bei GFC folgt (da das Gewinnspiel ein Dank an meine Leser ist)
- Eure Emailadresse, unter der ich euch erreichen kann. Wenn ihr die nicht posten wollt, schreibt eine     Mail an stefanie.masuch1@web.de
- Und beantwortet die Frage, auf welche Neuerscheinungen ihr euch dieses Jahr noch freut 

Die Bücher sind übrigens beide neu und ungelesen. Ich bin schon gespannt auf eure Antworten :) 
Alles Liebe, 
Stefanie

[Challenge] Stadt, Land-Challenge


Ich fand die Idee dieser Challenge einfach so cool, dass ich mich sofort mal anmelden musste. Weitere Infos findet ihr HIER

Die Regeln: 
- Zeitraum 1.1.16 bis 13.12.16
- Von einem Buch kann man 4 Wörter verwenden
- Charaktere zählen mit Vornamen 


Autor
Titel
Charakter
Stadt
Land
A


Aly

Ardalan
B

Beautiful Redemption
Blue


C


Celaena


D


Daphne

Deutschland
E
Estep

Emily


F
Fast
Frostglut
Fanny


G


Gansey


H
Harris

Henry
Henrietta

I





J


Justin
Jannuari

K


Kestrel


L

Liebe ist was für Idioten
Liis
Lone City

M
McGuire

Mika

Mytica
N


Nickamedes


O





P


Pascal

Primoria
Q





R
Raasch
Royal
Raven
Rifthold
Russland
S
Stiefvater

Sam


T

The White Rose
Thomas


U




USA
V
Völler

Viki
Viterra
Valoria
W


William

Wendlyn
X





Y





Z

Zeugenkussprogramm




Bücher gelesen: 
- Wer die Lilie träumt (Maggie Stiefvater) 
- Heir of Fire (Sarah J. Maas)
- Ostwind (Kristina Magdalena Henn)
- Zeugenkussprogramm (Eva Völler)
- Und er steht doch auf dich (Rachel Harris)
- Beautiful Redemption (Jamie McGuire)
- Liebe ist was für Idioten (Sabine Schoder)
- Frostglut (Jennifer Estep)
- Royal 05 (Valentina Fast)
- Royal 06 (Valentina Fast)
- The White Rose (Amy Ewing)
- Snow like Ashes (Sara Raasch)
- Falling Kingdoms (Morgan Rhodes)
- The Winner's Curse (Marie Rutkoski)