Lesestatistik August


Huhu meine Lieben, 

wie heftig, dass jetzt einfach schon September ist. Im August habe ich etwas mehr gelesen, als in den letzten Monaten, zufrieden bin ich aber trotzdem nicht. 

Gelesene Bücher: 6 
Neuzugänge: 5


1. It ends with us (Colleen Hoover) - 5/6 
Das Buch hat eine ziemlich krasse Thematik und es hat mich emotional ziemlich mitgenommen. Es hat mir nicht schlecht gefallen, ist jetzt aber auch kein Wow-Buch.

2. bis 4. Schreibratgeber 
- Outlining your Novel (K.M. Weiland): Mega empfehlenswert 
- Crafting Novels & Short Stories (Writer's Digest): Nicht soo empfehlenswert
- Wie man einen verdammt guten Roman schreibt (James N. Frey): Für Grundlagen ganz interessant

5. Harry Potter and the Cursed Child - 5/6
Das Buch war okay. Ich hatte nicht allzu hohe Erwartungen und so wurde ich nicht enttäuscht. Manche Sachen haben mir gut gefallen, manches war mir zu weit hergeholt und das typische Harry-Potter-Gefühl kam leider nicht auf. 

6. City of Heavenly Fire (Cassandra Clare) - 5/6
Ein sehr schöner und passender Abschluss für die Reihe, der trotz seiner Länge nicht langweilig war. Ich freue mich schon sehr darauf, mit Lady Midnight weiterzumachen. 

Habt ihr das neue Harry Potter-Buchs schon gelesen? Wie fandet ihr es? Und habt ihr vielleicht Schreibratgeber zu empfehlen? 
Alles Liebe, 
Stefanie


Kommentare:

  1. Hey Steffi :)
    Hast du einen Lieblingsschreibratgeber? Ich mag ja den von Stephen King, wobei der nicht nur ein Ratgeber ist.
    The Cursed Child wurde ja nicht von allen Fans so positiv aufgenommen, da bin ich schon ganz gespannt darauf. Ich muss es wirklich sehr schnell lesen :D

    Liebe Grüße
    Carly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich mochte den HP ganz gerne. Klar kommt das typische HP Feeling nicht auf, es ist ja ganz anders geschrieben und gehalten. Ich fand die Erlebnisse der Kinder aber doch ziemlich cool.
    Ich bin sehr froh, dass ich mich dennoch rangewagt habe.

    Worum geht es in dem Hoover Buch?

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post!
    Ich würde auch gerne mal ein Schreibratgeber lesen :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Stefanie,

    eine sehr schöne Lesestatistik hast du da im August aufzuweisen. :)

    Mmh, deine Meinung zu dem Colleen Hoover Buch hat mich jetzt echt total neugierig gemacht... ich schätze ich werde es irgendwann auch mal auf Englisch noch lesen. Aber das mit der "krassen Thematik" klingt schonmal gut. Worum geht es denn genauer?

    Und vielen Dank für deine Tipps bezüglich den Schreibratgebern - ich kenne ehrlich gesagt gar keinen, habe mich aber über deine Empfehlungen sehr gefreut. :)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend,
    deine Hannah
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, du Liebe :)

    Also, ich habe mir gerade mal deinen Book-Talk zu Harry Potter and the Cursed Child angesehen und du hast wirklich in etwa die gleichen Ansichten, wie ich... Mich haben auch dieser Fanfiction-Charakter, dieses Ding mit Bellatrix (#Keepthesecret :D) und einige logische Fehler mit den Time-Turnern gestört... und auch, wie einige Charaktere (dargestellt) sind. Aber es war auch irgendwie wie nach Hause kommen und Hogwarts ist einfach eine Art zweites Zuhause, finde ich ^^
    Auf jeden Fall finde ich auch die Art, wie du deinen Book-Talk aufbaust super! Toll durchdacht :)

    Liebste Grüße,
    Mareike :)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine Liebe :)

    oh man ich hab im August zwar viel angefangen aber bis auf eins nichts beendet :D. Ich hab das eine jetzt mit in den September als komm ich auf Null :D krass oder?

    Auf jeden Fall hast du da schöne Bücher gelesen und ich freu mich Harry Potter auch bald zu lesen :)

    <3

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Stefanie,
    dass du soviel auf Englisch geschafft hast, beeindruckt mich wirklich. Ich würde da ewig brauchen wahrscheinlich.
    Das neue HP-Buch habe ich noch nicht gelesen, ich bin mir da noch etwas unsicher. Ich hab bisher schon einige weniger begeisterte Meinungen dazu gehört und hab etwas Angst davor, dass dieses BUch den Zauber bricht. Ist das verständlich?

    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh It ends with us will ich auch noch unbedingt haben und lesen :D
    Ein schöner Monat, Liebes <3
    Drück dich
    Sonja

    AntwortenLöschen