Lesestatistik August


Huhu meine Lieben, 

wie heftig, dass jetzt einfach schon September ist. Im August habe ich etwas mehr gelesen, als in den letzten Monaten, zufrieden bin ich aber trotzdem nicht. 

Gelesene Bücher: 6 
Neuzugänge: 5


1. It ends with us (Colleen Hoover) - 5/6 
Das Buch hat eine ziemlich krasse Thematik und es hat mich emotional ziemlich mitgenommen. Es hat mir nicht schlecht gefallen, ist jetzt aber auch kein Wow-Buch.

2. bis 4. Schreibratgeber 
- Outlining your Novel (K.M. Weiland): Mega empfehlenswert 
- Crafting Novels & Short Stories (Writer's Digest): Nicht soo empfehlenswert
- Wie man einen verdammt guten Roman schreibt (James N. Frey): Für Grundlagen ganz interessant

5. Harry Potter and the Cursed Child - 5/6
Das Buch war okay. Ich hatte nicht allzu hohe Erwartungen und so wurde ich nicht enttäuscht. Manche Sachen haben mir gut gefallen, manches war mir zu weit hergeholt und das typische Harry-Potter-Gefühl kam leider nicht auf. 

6. City of Heavenly Fire (Cassandra Clare) - 5/6
Ein sehr schöner und passender Abschluss für die Reihe, der trotz seiner Länge nicht langweilig war. Ich freue mich schon sehr darauf, mit Lady Midnight weiterzumachen. 

Habt ihr das neue Harry Potter-Buchs schon gelesen? Wie fandet ihr es? Und habt ihr vielleicht Schreibratgeber zu empfehlen? 
Alles Liebe, 
Stefanie